Sprachkurs Japanisch lernen

Sprachkurs Japanisch lernen


Herzlich Willkommen auf unserer Webseite. Hier haben Sie die Möglichkeit, japanisch zu lernen, ganz egal ob Sie bereits Vorkenntnisse haben, oder nicht. Die ersten Schritte mit japanisch lernen Sie dabei direkt online und völlig kostenlos auf unserer Webseite.


Warum Japanisch?


Japan ist allgemein bekannt als das Land der aufgehenden Sonne und findet bei vielen Menschen Faszination für seine Kultur und sein Volk. Darüber hinaus ist Japan das technologische Wunderland, vor allem bekannt für seine Autos, Uhren, Kameras und Computerbauteile. Darüber hinaus ist Japan auch dann ein Begriff, wenn es um Essen geht. Japanisch ist also durchaus eine Sprache, die es sich lohnt zu lernen, vor allem wenn man vielleicht geschäftlich öfters mal mit Japanern zu tun hat. Darüber hinaus ist die Sprache auch unheimlich spannend zu lernen und viel leichter zu erlernen, als man denkt.


Wie Japanisch lernen?


Es gibt vier verschiedene Lerntypen: Visuell, auditiv, aktionsgetrieben und analytisch. Jeder Mensch besitzt und arbeitet mit all diesen Lerntypen, jedoch sind die einzelnen Typen bei jedem von uns unterschiedlich ausgeprägt. Beim Lernen von Japanisch ist es wichtig, dass man alle vier Lernmethoden anwendet, auch wenn es vielleicht nicht immer leicht fällt. Denn wer nur japanisch hört und spricht, der wird Schwierigkeiten haben, die Sprache später zu lesen und wer es nur liest, aber nicht lernt die Schriftzeichen zu schreiben, der wird später hier Probleme bekommen. Ein Fehler, den ich gemacht habe, as ich Japanisch gelernt habe, war die Schrift komplett außen vor zu lassen und mit "Romaji" der lateinischen Schrift zu arbeiten. Das führte später zu der Erkenntnis, dass ich zwar relativ gut japanisch sprechen konnte, aber nicht lesen, da die Japaner überwiegend im "Kanji" schreiben. Es galt also nun all das gelernte nachträglich noch einmal im Kanji zu lernen. Am Ende war es nicht nur mehr Arbeit, sondern hat auch noch doppelt so lang gedauert und war deutlich schwerer.


Wo kann man Japanisch lernen?


Sind Sie daran interessiert, Japanisch zu lernen, so können Sie damit gleich hier auf unerer Webseite anfangen. Wir stellen Ihnen hier einen Japanisch-Grundkurs vor. Dieser beinhaltet nicht nur die Grundlagen von Japanisch, sondern ist auch noch komplett kostenlos. Er eignet sich also ideal, um zu sehen, ob Japanisch das Richtige ist.


Wer danach immer noch Lust hat und richtig loslegen möchte, dem werden gleich mehrere Webseite geboten, die umsonst wie auch kostenpflichtig Japanisch Kurse anbieten. Die bekanntesten und besten Seiten sind:


  • www.japanischlernen.eu
  • http://deutsch.freejapaneselessons.com
  • https://www.busuu.com/de/ja/
  • www.japanisch.com


Die oben genannten Seiten bieten allesamt Onlinekurse in Japanisch und teils auch recht gute Grammatiklektionen. Hier empfiehlt sich auf jeden Fall mal vorbei zu schauen. Wer des englischen mächtig ist, der findet auf der Seite:


http://db.yamasa.ws/ocjs/common/index.aspx den Online Campus des in Japan ansässigen Yamasa institutes. Diese Seite ist SUPER! Sie bietet von Einfach bis Profi Grundlagen in Grammatik, Kanji, Hiragana und Katagana, sowie Audiodatein an. Hausaufgaben sowie eine Liste der kompletten Kanji mit Strichführungen zum schreiben lernen, runden das Ganze ab. Das Basiskonto ist kostenlos und bietet Zugang zu den ersten Lektionen. Der Vollzugang kostet eine Jahresgebührt. Darüber hinaus bietet das Yamasa Insitut auch Kurse direkt in Japan an. Zusammen mit Unterkunft, Verpflegung, etc. Wen sowas interessiert, der sollte auch hier mal reinschauen.


Online Japanisch lernen mit kostenpflichtigen Programmen

Ein kostenpflichtiges Programm, dass ich aus eigener Erfahrung ebenfalls sehr empfehlen kann, ist der Sprachkurs von Rosetta Stone. Entweder als CD oder Download Version oder als reiner Online Kurs bietet dieser die Möglichkeit, Japanisch am PC zu lernen. Dabei lernt der Schüler an Hand einfacher Wörter und Sätze die Grundlagen. Regelmäßige Wiederholungen stellen sicher, dass man nichts vergisst. Macht man den Kurs online, dann kann man darüber hinaus mit anderen Schülern reden und sich austauschen, bekommt online Aufgaben und kann sich mit den Dozenten unterhalten.


Eine weitere Möglichkeit um Japanisch zu lernen bieten die zahlreichen Bücher sowie eine riesige Auswahl an Videos auf YouTube. Die Seite www.scribed.com empfiehlt sich hier für eine Auswahl an Gratisbüchern. Amazon und Ebay sowie Buchhandlungen wie www.meyersche.de bieten ebenfalls eine große Auswahl an Büchern an. Das Problem hier ist lediglich, dass man entweder hören oder Sprechen bzw. lesen und schreiben lernt, nicht jedoch alle zusammen. Wer sich für das Lernen mit Büchern oder Videos entscheidet, der sollte sich auf jeden Fall noch eine andere Lernvariante aussuchen. Darüber hinaus kann ich nur immer wieder empfehlen, dass man sich auf entsprechenden Foren und Webseiten rum treibt und dort Leute anspricht. Andere Schüler oder gar japanische Einheimische sind die beste Möglichkeit zu lernen - natürlich neben einem Urlaub in Japan!


Werbung:

Werbung: